Einführung in das
Internet of Things

In diesem Kurs wird Ihnen das „Internet of Things“ nähergebracht. Mit Hilfe eines
Raspberry Pi (Microkontroller-Board) werden Sie von einer Webseite im Internet Aktoren (LEDs, Motoren) ein- und ausschalten. Die Hardwarekomponente bauen Sie selbst zusammen. Die Programmierung der Schnittstellen ist das Hauptthema des Kurses.

Voraussetzung
  • Lernende des BZWU
Zielgruppe
  • Lernende des 2., 3. und 4. Lehrjahres
Zeit/Dauer
  • 4. Mai 2022 bis 1. Juni 2022; jeweils Mittwoch 16.40 – 19.00 Uhr
Durchführungsort
  • BZWU, Schöntalstrasse 7, 9244 Niederuzwil
Teilnehmer
  • maximal 10 Teilnehmende
Lehrmittel

keine

Kosten

kostenlos

Anmeldeschluss
  • beendet