DELF B2 – Intensivkurs

In diesem Intensivkurs werden Sie auf das DELF B2 der France Education International, eine Vertreterin des französischen Bildungsministeriums, vorbereitet. Ein erworbenes DELF B2 Diplom bestätigt künftigen Arbeitgebern oder Bildungsinstitutionen, dass Ihre Französisch Sprachkenntnisse mindestens auf Niveau B2 sind.

Ziel dieses Kurses ist es, Ende November das DELF Diplom zu erwerben. Das DELF B2 bestätigt, dass Sie sich bei der Arbeit oder im Studium im französischen Sprachgebiet angemessen verständigen können. Das DELF wird weltweit von vielen internationalen Firmen und Bildungseinrichtungen als Diplom gewünscht und anerkannt.

Voraussetzungen
  • Gute bis sehr gute Französischkenntnisse (Note 4.5 oder besser und Empfehlung der Französischlehrperson) und die Bereitschaft zur Mitarbeit und Weiterentwicklung sowie die verpflichtende Teilnahme bis Kursende
Zielgruppe
  • Lernende der Abschlussklassen, die von ihrer Französischlehrperson für diesen Kurs empfohlen werden. Eine zusätzliche Teilnahme am Fremdsprachaufenthalt (Dijon)  ist erwünscht.
Zeit/Dauer

Aus organisatorischen Gründen wird der Kurs im Schuljahr 2023/24 am Donnerstagabend stattfinden. Genaue Angaben zum Raum entnehmen Sie bitte dem Stundenplan.

  • 17. August 2023 – 16. November 2023; Donnerstag, 16.40 – 18.15 Uhr
    Prüfungstermin: 18. November 2023
Durchführungsort
  • BZWU, Schützenstrasse 8, 9500 Wil
Teilnehmer
  • maximal 16 Teilnehmende
Lehrmittel
  • DELF junior/scolaire B2 (9782016286425)
  • mitzunehmen sind Schreibmaterial und Laptop
Kosten
  • Der Kurs ist kostenlos
  • Materialkosten: ca. CHF 30.- (DELF junior/scolaire B2 (Hachette))
  • Prüfungsgebühr: CHF 390.- (bei der Prüfungsanmeldung zu bezahlen)
Anmeldeschluss
  • beendet