X


X
Lehrpersonen-Weiterbildung in Uzwil
WIRTSCHAFT > Lehrerausbildung > Didaktisches Einführungsprogramm

Didaktisches Einführungsprogramm

Ausbildung für Lehrpersonen in der beruflichen Grund- und Weiterbildung

Der Beruf des Lehrers in der Grundbildung mit jungen Erwachsenen sowie derjenige des Dozenten in der Erwachsenenbildung ist anspruchsvoll, anforderungsreich und vielseitig. Mit dieser Ausbildung soll der Einstieg in die Lehrtätigkeit erleichtert werden bzw. eine Reflexion des bisherigen Unterrichtsstils ermöglicht werden. Im Kurs soll die Vielfalt an didaktischen, psychologischen und methodischen Erkenntnissen möglichst anschaulich und einfach zusammengefasst werden. Dadurch sollen Sie wertvolle und praxisorientierte Inputs erhalten für Ihre tägliche Arbeit als Lehrperson.

Inhalt

Der Kurs ist gegliedert in vier Themenbereiche, welche zeitlich getrennt besprochen werden.

  • Lernverständnis
  • Die Kunst des Lehrens
  • Methodik
  • Beurteilen und Bewerten

Zwischen den fachlichen Inputs an den Modultagen soll das erarbeitete Wissen im eigenen Unterricht eingesetzt und reflektiert werden. Die Erkenntnisse der eigenen Praxis sollen durch diese Arbeitsaufträge wieder in den Kurs einfliessen, welcher sich dadurch stark auf die realen Anforderungen der Teilnehmenden abstützt. Die Kursteilnehmenden sollen in Ihrer eigenen Unterrichtstätigkeit unterstützt werden durch den Besuch eines anderen Kursteilnehmers und des Kursleiters im Unterricht, welche eine Aussensicht des Unterrichts ermöglichen sollen. Zusätzliche Einblicke sind zudem durch den Besuch im Unterricht des Hospitationspartners möglich.

Voraussetzungen

Die Kursteilnehmer verfügen bereits über Unterrichtserfahrung auf der Stufe der Sekundarstufe II oder der Erwachsenenbildung.
Während der Kursdauer ist eine Unterrichtstätigkeit geplant, in welcher der Kursinhalt eingesetzt und reflektiert werden kann.
Der Besuch des Kursleiters bzw. des Hospitationspartners kann während der Kursdauer im eigenen Unterricht ermöglicht werden.

Umfang

  • 4 Halbtage bzw. Abende à 4 Lektionen Modulbesuche
    Daten: Dienstage 5. September, 19. September, 24. Oktober und 14. November 2017
  • Gegenseitige, partnerschaftliche Unterrichtshospitation
    Daten nach gemeinsamer Absprache
  • Unterrichtsvisitation inkl. Feedback des Kursleiters
    Daten nach gemeinsamer Absprache

Mit dem Kurszertifikat bestätigen wir Ihnen den gesamten Aufwand von geschätzten 30 Stunden.

Kosten

Lehrpersonen des BZWU:
Kosten werden durch BZWU getragen

Lehrpersonen anderer Schulen:
CHF 1'480.- für gesamten Kurs

ANMELDUNG

Didaktisches Einführungsprogramm

Ort & Datum

  • Uzwil
    5. September 2017 – 14. November 2017
    Dienstag, 17:00 – 20:15 Uhr

Kurskosten

CHF 1'480.00

exkl. Lehrmittel

Ihre Adresse

       
               

. .



       
               



*Pflichtfelder

Kursbeschreibung

Kontakt

Natasa Weber
Sekretariat Weiterbildung Uzwil
T 058 228 72 57
E-Mail

Allgemeine Bedingungen (AGB)