X


X
FÖRDER- UND STÜTZANGEBOT > Angebote Gewerbe / Technik

Vom 3D-CAD zur Laserschneidmaschine

Nächster Kurs ist im Schuljahr 2020/2021 geplant.

Inhalt

Sie entwerfen auf einem 3D-CAD-Programm steckbare Acrylglaskonstruktionen. Mit der Laserschneidmaschine schneiden Sie die Teile aus und bauen sie zusammen. Dabei können Sie eigene Projekte realisieren und diese mit nach Hause nehmen.

  • Arbeitstechnik mit 3D-CAD-System
  • Aufbau und Konstruktion von steckbaren Blech- bzw. Acrylglasbauteilen
  • Zusammenbau und Funktionskontrolle am Bildschirm
  • Erstellen von dxf-Dateien und Datentransfer zur Laserschneidmaschine
  • Schneiden und zusammenbauen der eigenen Bauteile in Kunststoff (Acrylglas)
  • Realisieren von eigenen Projekten

Zielgruppe

  • Anlagen- und Apparatebauer/in im 2. und 3. Lehrjahr
  • Konstrukteur/in im 2. und 3. Lehrjahr

Zeit/Dauer

8. - 10. April 2019, Montag - Mittwoch, jeweils 07.40 – 12.00 Uhr / 13.00 - 15.40 Uhr

Durchführungsort

BZWU, Schöntalstrasse 7, 9244 Niederuzwil

Teilnehmer

maximal 8 Teilnehmende

Lehrmittel

Lernunterlagen werden zur Verfügung gestellt.

Mitzunehmen sind:

  • persönliches Schreib- und Notizmaterial

Kosten

kostenlos

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Kontakt

Christian Haas
Kursleitung
T 058 228 72 74
Kontakt

Förder- und Stützangebote Gewerbe/Technik